Büro Wendlingen

Aufgrund eines Providerwechsels und Erneuerung der Telekommunikationsanlage sind im Büro Wendlingen Telefon und Fax vom 24.4.-28.4.2017 nicht verfügbar. Bitte rufen Sie im Büro Bretten an oder senden Sie uns eine E-Mail.

E-Mail joerg.ertelt@helpdesign.eu

Büro Bretten

Telefon +49 (0) 7252 56 11 647

E-Mail birgit.becker@helpdesign.eu

NEU: Mensch-Roboter-Zusammenarbeit: Aber sicher!

Beschreibung

Die bisherige Zusammenarbeit von Mensch und Roboter gestaltet sich folgendermaßen: Auf der einen Seite der Mensch und auf der anderen Seite Industrie-Roboter. Dazwischen eine Schutzeinrichtung, die eine echte Zusammenarbeit be- bzw. verhindert. Einzige Aufgabe der Schutzeinrichtung: Den Menschen vor den Gefährdungen durch den Industrie-Roboter bewahren.

Für eine echte Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter muss es einen gemeinsamen Arbeitsraum geben. Das bedeutet, dass Mensch und Roboter gewollt und ungewollt in Kontakt treten. Dabei muss der Mensch weiterhin vor den Gefährdungen geschützt werden, die vom Roboter ausgehen. Die Umsetzung der entsprechenden Sicherheit erfordert neue Techniken und Lösungen.

In diesem Seminar lernen und üben Sie praxisorientiert und auf den Punkt gebracht, wie das sichere Zusammenarbeiten von Mensch und Roboter umgesetzt werden kann.

Zielgruppe

Konstrukteure (Mechanik, Elektrik, Pneumatik, Hydraulik), Integratoren von Robotersystemen, Technische Leiter, Betriebsleiter, CE-Verantwortliche, CE-Beauftragte, CE-Koordinatoren, Studierende mit Fachrichtung Technische Redaktion, Maschinenbau oder Elektrotechnik

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der CE-Kennzeichnung bzw. Durchführung der Risikobeurteilung, die Sie in unseren Seminaren erwerben können: Grundlagen CE-Kennzeichnung und Risikobeurteilung für Maschinen.

Methodik

Präsentation, Übung, Diskussion

Seminarthemen

Jeder Teilnehmer erhält hochwertige deutsche Seminarunterlagen.

Grundlagen

  • Grundlagen Robotersicherheit

  • Sicherheitskonzepte aus Normen für Industrieroboter: EN ISO 10218-1 Industrieroboter – Sicherheitanforderungen – Teil 1: Roboter, EN ISO 10218-2 Industrieroboter ― Sicherheitsanforderungen Teil 2: Robotersystem und Integration

  • Abgrenzung EN ISO 13482:2014 Roboter und Robotikgeräte — Sicherheitsanforderungen für nicht-industrielle Roboter — Nichtmedizinische Haushalts und Assistenzroboter (ISO 13482:2014) zur ISO/TS 15066 Robots and robotic devices -- Collaborative robots

  • Sicherheitskonzpte für Mensch-Roboter-Kollabration (MRK)-Systeme gem. ISO/TS 15066 Robots and robotic devices -- Collaborative robots

Umsetzung

  • Risikobeurteilung für MRK-Systeme

  • Betriebsanleitung für MRK-Systeme

Seminardaten

Seminar: Mensch-Roboter-Zusammenarbeit: Aber sicher!

  • Ort: D-73240 Wendlingen am Neckar

  • Dauer: 1 Tag

  • Termine: 24.04.2017, 14.08.2017, 13.11.2017

  • Leistungen: Seminarunterlagen (Deutsch), Mittagessen an den Seminartagen, Pausengetränke

  • Seminarbeginn/Seminarende: 9:30/17:30 Uhr

  • Preis pro Person: € 545,00 zzgl. ges. MwSt.

  • Seminarleiter: Jörg Ertelt

  • Hotelauswahl

Ihre Seminarbuchung

Seminar: Maschinen wesentlich oder unwesentlich verändern

24.04.2017

14.08.2017

13.11.2017

Anzahl Teilnehmer (*)