Büro Wendlingen

Aufgrund eines Providerwechsels und Erneuerung der Telekommunikationsanlage sind im Büro Wendlingen Telefon und Fax vom 24.4.-28.4.2017 nicht verfügbar. Bitte rufen Sie im Büro Bretten an oder senden Sie uns eine E-Mail.

E-Mail joerg.ertelt@helpdesign.eu

Büro Bretten

Telefon +49 (0) 7252 56 11 647

E-Mail birgit.becker@helpdesign.eu

BERATUNG: Analyse und Bewertung

Beschreibung

Bei der Bereitstellung von Produkten und Software auf dem Markt der Europäischen Union muss die dazugehörige Benutzerinformation, z. B. Produktanleitungen und Software-Dokumentationen, den gesetzlichen und normativen Anforderungen genügen.

Neue oder überarbeitete Anforderungen finden nicht immer Eingang in Benutzerinformationen. Das betrifft vor allem Technische Dokumentation von Produkten und Software, die schon lange Zeit am Markt sind.

Aber auch bei der Erstellung von Benutzerinformation für neue Produkte und Software werden nicht immer die rechtlichen und normativen Anforderungen eingehalten.

Die Folge ist eine rechtlich angreifbare Benutzerinformation und ein erhöhtes Risiko bei der Produkthaftung, das sich besonders im Schadensfall negativ auswirken kann.

Unsere Leistung

Wir beraten HerstellerHersteller ist jede natürliche oder juristische Person, die ein Produkt herstellt oder entwickeln oder herstellen lässt und die dieses Produkt unter ihrem eigenen Namen oder ihrer eigenen Marke vermarktet (Beschluss Nr. 768/2008/EG), EinführerEinführer ist jede natürliche oder juristische Person in der Europäischen Union, die ein Produkt aus einem Drittstaat in der Europäischen Union in Verkehr bringt. (Beschluss Nr. 768/2008/EG) und BevollmächtigteBevollmächtigter ist jede natürliche oder juristische Person in der Europäischen Union, die von einem Hersteller schriftlich beauftragt wurde, in seinem Namen bestimmte Aufgaben wahrzunehmen (Beschluss Nr. 768/2008/EG) bei der Einhaltung und Umsetzung rechtlicher und normativer Anforderungen an Produktanleitungen und Software-Dokumentationen.

Dabei beachten wir unter anderem folgende Aspekte:

  • Für welches Produkt oder welche Software wurde die Benutzerinformation erstellt?

  • Welche rechtlichen und normativen Anforderungen sind einzuhalten und wurden sie eingehalten?

  • Für welche Personen wurde die Benutzerinformation erstellt?

  • Welche Inhalte Ihrer Benutzerinformation entsprechen den gesetzlichen und normativen Anforderungen und wo gibt es Defizite?

Die Ergebnisse der Analyse und Bewertung legen wir in einem schriftlichen Gutachten nieder.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.